Wärmetec GmbH

Wärmetec GmbH

Zur Alten Elektrowärme 6
01640 Coswig, Deutschland

Handwerker in Coswig:
Heizsystem
Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Erfahrungen mit Wärmetec GmbH

5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Insgesamt 23 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Erfahrungen mit Wärmetec GmbH

Anke Karos
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Ich bin mit dem Ausbau der alten Heiztechnik und dem Einbau einer Wärmepumpe überaus zufrieden. Bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Wärmetec, beim Geschäftsführer Herrn Nasdala, Frau Schönherr im Büro, Herrn Mühle und allen Handwerkern bedanke ich mich für ihre Arbeit, ihre Professionalität und ihre Freundlichkeit. Ich empfehle die Firma uneingeschränkt weiter.

F. (Der Biker)
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Bei mir läuft alles gut. Bis auf ein paar Kleinigkeiten keine Probleme mit der Firma. Eine Reparatur war auch nach kurzer Zeit erledigt.

Hat die WP mit Dirktverdampfer mit Flächenkollektor seit 2012. Letztes Jahr noch mit 2500 KWh und 600€ pro Jahr geschafft.

Stefan Gerlach
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Kann mich den Vorrednern mit der Sofath-WP nur anschließen, unsere WP von 2009 leistet einen hervorragenden Dienst und ist sehr sparsam. Unser Heizstab war auch noch nie an. Wir bauen gerade an unser Haus an und bedauern sehr, dass wir eine neue WP benötigen. Auf Grund der Entfernung haben wir uns eine ortansässige Firma gesucht.

Marcel Terre
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Wir haben 2017 ein Haus Baujahr 2009 gekauft, in dem von Fa. Lüumel eine Sofath Erdwärmepumpe mit Flächenkollektoren als Direktverdampfer installiert ist. Die Heizungsanlage arbeitet sehr effektiv und sparsam. Bei ca. 110 qm Wohnfläche haben wir einen durchschnittlichen Jahresverbrauch von 2700 kWh für Heizung und Warmwasser mit 4 Personen.

Dieses Jahr hatten wir das erste Mal Probleme mit der Anlage. Die Anlage hat nicht mehr, wie gewohnt hochgeheizt, da höchstwahrscheinlich durch ein Verschleißteil es zu einem Kältemittelverlust kam. Die Anlage wurde vor ca. einem Monat durch Fa. Lüumel gewartet und in Stand gesetzt.

Seitdem läuft sie wieder einwandfrei und gefühlt noch besser als zuvor, da die Einstellungen nochmals optimiert wurden, wodurch die Pumpe weniger oft anspringen muss.

Zum Wartungstermin erschien der Mitarbeiter pünktlich. Die Wartung würde nach meiner laienhaften Ansicht professionell durchgeführt. Meine nervigen Fragen hat der nette Mitarbeiter mit seiner lockeren und offenen Art bereitwillig beantwortet und auch technische Details erläutert.

Die Kosten für die Arbeiten, die durchgeführt wurden sind angemessen.

Vielen Dank und schöne Grüße an die Fa. Lüumel und den netten Mitarbeiter

Jens G
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Ich habe seit 2010 (Neubau) eine Sofath-Wärmepumpe 6kW mit Flächenkollektoren und 500l Kombischichtenspeicher von Lüumel und bin nach 12 Jahren immer noch sehr zufrieden. Das System läuft ohne jedes Problem mit Heizkosten von (noch) ca. 850€ im Jahr bei einem 4-Personen EFH. Lüumel hat alles aus einer Hand geboten, Beratung, Verlegung mit dem Bagger und den gesamten Fußbodenaufbau im ganzen Haus. Die Sache mit den 80 Grad Brauchwasser habe ich nur ganz selten bei strengem Frost im Winter. Wartung lasse ich alle 2-3 Jahre machen, bisher keine Probleme. Die optionale Heizpatrone war in 12 Jahren nie an.
Muss das mal hier sagen, weil erschrocken über die Bewertungen.
Und nee, bin mit denen nicht verwandt.


Weitere Firmen im Bereich Heizsystem aus 01640 Coswig



Aus dem Magazin "Heizsystem"

Energie Sparens im Smart Home - Einführung in das smarte Energiemanagement

Durch die Implementierung intelligenter Technologien können wir unseren Energieverbrauch optimieren und effizienter gestalten. Dies ermöglicht nicht nur Kosteneinsparungen, sondern trägt auch aktiv zum Umweltschutz bei.

13.04.2024 - Rund ums Haus - Bau Katastrophe

Gasnetz stilllegen - Augsburgs Vorstoß zur Umsetzung des Heizgesetzes

Die Stadt Augsburg hat sich als erste Großstadt dazu entschlossen, das Heizgesetz von Wirtschaftsminister Robert Habeck vorzeitig umzusetzen.

10.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Deutschlands Weg zur CO2-Neutralität: Ein neuer Plan zur Abschaltung von Gasleitungen

Das Wirtschaftsministerium unter Leitung von Robert Habeck plant, im Rahmen der Bemühungen um CO2-Neutralität bis 2045, Gasleitungen in Deutschland schrittweise abzuschalten.

19.03.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Handwerkerstichprobe für die Fehlerbehebung einer Wärmepumpe

Von den 43 angefragten Installateuren haben 5 zugesagt, 3 sind in die engere Wahl gekommen und 2 sind durchgefallen

20.02.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe