Sonnentaler Photovoltaik GmbH

Sonnentaler Photovoltaik GmbH

Senator-Braun-Allee 1
31135 Hildesheim, Deutschland

Handwerker in Hildesheim:
Photovoltaikanlagen
Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Erfahrungen mit Sonnentaler Photovoltaik GmbH

5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3
Insgesamt 45 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Photovoltaikanlage erstellen lassen

Balkonkraftwerke installieren lassen

Zukunftsorientierte Energielösungen mit Sonnentaler Photovoltaik GmbH

Die 'Sonnentaler Photovoltaik GmbH' aus Hildesheim ist ein führender Anbieter von Photovoltaikanlagen und spezialisiert auf maßgeschneiderte Energielösungen für Gewerbe- und Privatkunden. Mit einer Kombination aus professioneller Beratung, Spezialisierung auf Installation und umfassendem Service bietet dieses Unternehmen ein Rundum-Paket, das speziell auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden zugeschnitten ist.

Leistungsangebot

Von der Beratung über die Installation bis hin zur Wartung übernimmt die Sonnentaler Photovoltaik GmbH alle Schritte für eine effektive und nachhaltige Installation von Photovoltaikanlagen. Der Fokus liegt dabei auf einer hohen Einsparung von CO2, was nicht nur umweltfreundlich, sondern auch kosteneffizient für die Kunden ist. Individuell zugeschnittene Wartungspläne sorgen für eine optimale Leistung und Langlebigkeit der Anlagen.

Angebotene Dienstleistungen

Zu den Hauptdienstleistungen zählen die Planung und Installation von PV-Dach-Großanlagen und -Kleinanlagen sowie PV-Freiflächenanlagen. Auch die Einrichtung von Ladestationen für Elektroautos gehört zum Leistungsportfolio, unterstützt durch die Zulassung als eingetragener Handwerkskammer-Meisterbetrieb für Elektrotechnik.

Unternehmens-Schwerpunkte:

  • PV-Dach-Großanlagen
  • PV-Dach-Kleinanlagen
  • PV-Freiflächenanlagen
  • Ladestationen für E-Autos

Warum Sonnentaler Photovoltaik GmbH?

Der Betrieb zeichnet sich durch eine langjährige Expertise und eine tiefgehende Leidenschaft im Bereich Photovoltaikanlagen aus. Das Team aus spezialisierten Monteuren und Beratern sorgt für eine reibungslose Umsetzung und Inbetriebnahme der Anlagen. Hinzu kommt ein umfassendes Verständnis für die technischen und kundenspezifischen Anforderungen, das in jeder Phase des Projekts angewendet wird.

Erfahrungen mit Sonnentaler Photovoltaik GmbH

Marian Sitek
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Von der Planung bis zur Ausführung vollkommen zufrieden.
Nettes Gespräch Vor Ort mit Herrn H.
Super Aufdachmontage Team von B.
Klasse Elektroarbeiten von Herrn K.
Insgesamt kann man die Firma nur weiterempfehlen .

Anlagengröße:9,46 kWp,Diekholzen

Vielen Dank

Jo Kamp
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Stichpunkte zur Anlage: 20,35 kWp, Wallbox mit 2 Ladepunkten.
Ort des Geschehens ist ein ehemaliges landwirtschaftliches Hofgebäude.

Kurzfassung: Total zufrieden!
Einen Zusatzstern gibt es obendrauf für die umwerfend freundliche Art ALLER Mitarbeitenden, in ALLEN Bereichen*.

WARNUNG: Dieses Review könnte im Verdacht der Schwärmerei stehen. Wir sind jedoch weder verwand, noch bekommen wir Rabatt oder irgendeine Leistung, die nicht schon erbracht und bezahlt wäre. Es ist einfach die schiere Begeisterung über das Miteinander bei einem gelungenes Projekt :)

Und das sind die Gründe für unsere Begeisterung:
Schon beim ersten Treffen mit der Geschäftsführung fühlten wir uns gut aufgehoben. Da wir am Anfang noch absolute PV-Greenhorns waren, sind uns die Volts, Watts, kWh, kWp, Ampere etc. nur so um die Ohren geflogen. Daher konnten wir uns hauptsächlich über die sehr sympathische und engagierte Art freuen, mit der die Verbindung zwischen ökologisch und ökonomisch aufgezeigt wurde. Und genau das wollten wir – eine wirtschaftlich wie ökologisch sinnvolle Verwendung für eine ausgezahlte Lebensversicherung. Erst im weiteren Projektverlauf, mit unserem tieferen Einstieg in die Materie und jetzt nach der Inbetriebnahme zeigt sich dann auch die Kompetenz mit der das Team alles umgesetzt hat.

Nach gut 2 Jahren Planungen und hin und her überlegen unsererseits (Sonnentaler hat mir schon Leid getan), haben das Drama in der Ukraine und die explodierenden Energiepreise dazu geführt, dass wir uns sehr spontan für die PV-Anlage entschieden haben.

Auf Basis der vorhandenen Planungen hat eine letzte intensive Detail-Beratung zu den einzelnen Komponenten der Anlage dann zum Auftrag geführt. Total positiv und überzeugend: das war kein Verkaufsgespräch, sondern eine echte Beratung unter Maßgabe unserer Wünsche, Mittel und Möglichkeiten.

Im August wurden dann innerhalb weniger Tage die Panels auf dem Dach verbaut. Angenehm, weil kostensparend: Sonnentaler hatte ein eigenes Gerüst mitgebracht. Mitte Februar (wir erinnern uns, dass Wechselrichter vorher allgemein Mangelware waren) wurden die veralteten Zählerkästen erneuert, der Wechselrichter verbaut und die Wallbox (eine bessere + günstigere als ursprünglich angeboten!) montiert. Alles zusammen hat rund 3 1/2 Tage gedauert.
Die Begleitung durch die ganzen Antrags- und Anmeldeprozesse (KFW, Energieversorger, Marktstammdatenregister etc.) war so unkompliziert, wie hilfreich.
Klar, hat man nicht jeden immer sofort telefonisch erreicht, oder binnen Minuten eine Antwort auf seine Mail bekommen. Sicher war jedoch, dass es eine zeitnahe Rückmeldung gab und man belastbare Aussagen bekommen hat. Die Termine wurden eingehalten bzw. Verschiebungen (Wechselrichter) wurden rechtzeitig angekündigt. Da die Medien voll waren mit den allgemeinen Problemen bei den Lieferketten, war das keine Überraschung. Folgetermine haben dann wieder gepasst.

Unser Fazit: Wir würden alles genau so wieder machen! Hier handelt es sich hinsichtlich Umwelt und Qualität offensichtlich um Überzeugungstäter. Dass das alles Geld gekostet hat ist klar. Wir denken, dass es die erbrachten Leistungen wert sind und freuen uns darüber, dass es bei den richtigen ankommt.

*Ich muss noch mal auf die unglaublich freundliche, sympathische Art aller zurückkommen, mit denen wir während des Projektes zu tun hatten (GL, Dachdecker, Projektleiter, Office, Elektriker...wirklich alle!). Ich weiß nicht wie es das Recruiting-Team anstellt, ausschließlich so sympathische Menschen einzustellen. Wahrscheinlich gilt wie überall: nette Menschen ziehen nette Menschen an :)

Tanja F
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Der Werbeslogan passt nicht zu den Taten! Auf eine Anfrage für eine PV-Anlage erhält man zwar "zeitnah" eine Rückmeldung, allerdings nur mit dem Hinweis, dass diese nicht bearbeitet wird! Bei Interesse darf man sich gerne in 4 Monaten wieder melden.
Bei allem Verständnis für die Branche (sicher viel los) : die Besten machen es so nicht!

Karsten Meier
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Ich kann keinem Elektrounternehmen empfehlen, für dieses Unternehmen tätig zu werden, ausser man möchte, das seine Mitarbeiter sofort ein Abwerbungsangebot bekommen sollen. Das ist ein Verhalten am Markt, das sich nicht gehört. Aber zum Glück sieht man sich immer zweimal....

Als Nachtrag zu der Antwort von Sonnentaler: Wir bauen gelegentlich PV Anagen, planen regelmässig mit unserem Planungsbüro PV Anlagen und beraten zu PV Anlagen. Wir werden aber für diesen Bereich keine eigene Abteilung aufbauen, weil der Markt von zuvielen unseriösen Vertrieblern bearbeitet wird, und die Liefersituation im Moment nicht geeignet ist, damit Geld zu verdienen. Was Sie dort als Aussage von meinem Mitarbeiter konstruieren, ist schon sehr schön geredet. Grundsätzlich ist es so, das man von seinem Dienstleister keine Mitarbeiter abwirbt.

Markus
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Habe eine 10 kWp Anlage von einer Konkurrenz von Sonnentaler auf dem Dach. Diese sollte nun mit einen entsprechenden Speicher aufgerüstet werden. Dazu habe ich mir aus der näheren Umgebung von entsprechenden Firmen Angebote zusenden lassen. Einzig Sonnentaler hat überdurchschnittlich lange für ein Angebot benötigt. Zum Glück habe ich mich letztendlich, bereits vorher, wieder für die Konkurrenz entschieden. Selbst die Angebotsphase hat bereits 5 Wochen gedauert mit dem Ergebnis das ein Angebot nicht erstellt werden kann aufgrund der Entfernung. Da frage ich mich tatsächlich ob 14 km eine unüberwindbare Entfernung darstellen. Fazit: Wer nicht will der hat schon.


Weitere Firmen im Bereich Photovoltaikanlagen aus 31135 Hildesheim



Aus dem Magazin "Photovoltaikanlagen"

Vereinfachte Anmeldeprozedur für Balkonsolaranlagen bietet Vorteile für Handwerker und Privatpersonen

Solarstrom vom Balkon: Anmeldeprozedur vereinfacht - Über 400.000 dieser kleinen Photovoltaikanlagen sind bereits im Einsatz, und die Zahlen steigen weiter.

16.05.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So beantragen Sie Fördermittel für Ihr Photovoltaik-Projekt

Effektive Haussanierung umfasst energetische Verbesserungen, Nutzung erneuerbarer Energien und sorgfältige Finanzplanung mit Fördermitteln.

15.05.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

PV-Anlage reinigen - lohnt sich der finanzielle Aufwand?

Photovoltaikanlagen sind eine nachhaltige und effiziente Möglichkeit, saubere Energie zu erzeugen. Doch wie wichtig ist es, diese Anlagen regelmäßig zu reinigen?

23.04.2024 - Rund ums Haus - Bau Katastrophe

Strompreise 2024 in Deutschland: Trends und Ausblick

Die Strompreise in Deutschland bleiben auch 2024 ein heiß diskutiertes Thema. Trotz eines leichten Rückgangs im letzten Jahr bleiben die Preise auf einem hohen Niveau, was sowohl Haushalte als auch Unternehmen spüren.

18.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe