Solarkus GmbH

Solarkus GmbH

Ulmenstraße 7
60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Handwerker in Frankfurt am Main:
Photovoltaikanlagen
Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Photovoltaikanlagen:
Installationsunternehmen
Wallbox / E-Auto

Erfahrungen mit Solarkus GmbH

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Insgesamt 0 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Photovoltaikanlage erstellen lassen

Balkonkraftwerke installieren lassen

Solarkus GmbH: Kompetenter Partner für Photovoltaik in Frankfurt

Die "Solarkus GmbH" bietet umfassende Dienstleistungen im Bereich der Photovoltaik. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Planung, Installation, Reinigung und Wartung von Photovoltaikanlagen. Sie bieten individuelle Beratung, unterstützen bei der Senkung von Stromkosten, tragen zur Wertsteigerung von Immobilien bei und fördern Nachhaltigkeit durch CO₂-Einsparungen. Zudem verspricht Solarkus eine ganzheitliche Betreuung, vom Erstkontakt bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus. Sie stellen auch individuelle Angebote basierend auf dem gewünschten Autarkiegrad bereit und decken ein breites Spektrum an Produkten ab, darunter Photovoltaik-Module, Energiespeicher, Wallboxen und Wechselrichter.

Solarkus GmbH präsentiert sich als zuverlässiger und erfahrener Partner im Bereich der Photovoltaik. Ihr Portfolio umfasst die komplette Dienstleistungspalette von der Planung bis zur Wartung von Photovoltaikanlagen. Dabei liegt der Fokus auf einer nachhaltigen Senkung der Stromkosten, der Wertsteigerung von Immobilien und einem Beitrag zum Umweltschutz durch Reduzierung des CO₂-Fußabdrucks. Kunden profitieren von einer umfassenden, individuellen Beratung und Betreuung, wobei Solarkus besonderen Wert auf eine maßgeschneiderte Planung und langfristige Partnerschaft legt. Mit ihrem Angebot richtet sich die Solarkus GmbH an alle, die ihre Energieversorgung umweltfreundlich und effizient gestalten möchten.

Die Schwerpunkte der Solarkus GmbH

Zu den Kernkompetenzen der Solarkus GmbH gehören:

  • Planung von Photovoltaikanlagen
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Reinigung und Wartung
  • Individuelle Beratung und maßgeschneiderte Angebote
  • Produkte wie Photovoltaik-Module, Energiespeicher, Wallboxen und Wechselrichter

Weitere Firmen im Bereich Photovoltaikanlagen aus 60325 Frankfurt am Main

Langen (Hessen), Deutschland
Offenbach am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Offenbach am Main, Deutschland
Neu-Isenburg, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Oberursel (Taunus), Deutschland



Aus dem Magazin "Photovoltaikanlagen"

Strompreise 2024 in Deutschland: Trends und Ausblick

Die Strompreise in Deutschland bleiben auch 2024 ein heiß diskutiertes Thema. Trotz eines leichten Rückgangs im letzten Jahr bleiben die Preise auf einem hohen Niveau, was sowohl Haushalte als auch Unternehmen spüren.

18.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Ampelregierung einigt sich bei Klimaschutzgesetz und Solarpaket I

Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP haben nach langen Verhandlungen eine Einigung zur Reform des Klimaschutzgesetzes und zur Förderung der Solarindustrie erzielt.

16.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Den richtigen Billigstromanbieter in Deutschland im Jahr 2024 finden? So geht's!

Die Suche nach einem günstigen Stromanbieter in Deutschland kann eine verwirrende Angelegenheit sein, insbesondere in einem Markt, der sich ständig verändert und eine Vielzahl von Anbietern mit unterschiedlichsten Tarifen und Konditionen bietet.

12.02.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Das ändert sich 2024 für Photovoltaikanlagen Besitzer in Deutschland

2024 stehen Photovoltaikanlagen-Besitzer in Deutschland vor wichtigen Veränderungen: Von neuen Fördermöglichkeiten über die Anpassung der Einspeisevergütung bis hin zu technischen Neuerungen und steuerlichen Entlastungen.

09.02.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe