Peter Wichmann

Peter Wichmann

Sudberger Str. 27
42349 Wuppertal, Deutschland

Handwerker in Wuppertal:
Heizsystem
Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Erfahrungen mit Peter Wichmann

5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Insgesamt 7 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Innovative Heiz- und Sanitärlösungen bei Peter Wichmann Sanitär- und Heizungstechnik

In Wuppertal hat sich die Firma Peter Wichmann Sanitär- und Heizungstechnik als zuverlässiger Partner für umfassende Sanitär- und Heizungslösungen etabliert. Mit jahrelanger Erfahrung und einem professionellen Team bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Dienstleistungen für private und gewerbliche Kunden.

Vollständige Heizungssysteme und Modernisierung

Die Firma Peter Wichmann ist spezialisiert auf die Installation und Wartung verschiedener Heizsysteme. Von Gas- und Ölheizungen über Fußbodenheizungen bis hin zu modernen Wärmepumpen und Pelletöfen, das Unternehmen stellt sicher, dass jede Heizlösung optimal auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt ist. Besonders hervorzuheben ist die Beratung zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Reduzierung von Heizkosten.

Kompetente Badsanierung und individuelle Badgestaltung

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der individuellen Badsanierung. Das Team von Peter Wichmann unterstützt seine Kunden von der ersten Idee bis zur finalen Umsetzung. Dabei werden sowohl teilweise Renovierungen als auch komplette Badumbauten durchgeführt. Die Planung eines Bades wird dabei ganz auf die persönlichen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt.

Angebotene Dienstleistungen

  • Installation von Heizsystemen (Gas, Öl, Solartechnik, Wärmepumpen)
  • Beratung und Nutzung erneuerbarer Energien
  • Regelmäßige Wartung und Service von Heizanlagen
  • Individuelle Badsanierungen und -planungen
  • Kreative Gestaltung von Badezimmern
  • Umbau und Neugestaltung von Sanitäranlagen

Mit einem klaren Fokus auf Qualität und Kundenzufriedenheit bleibt Peter Wichmann ein bevorzugter Ansprechpartner in Wuppertal. Ob es um die Installation eines effizienten Heizsystems oder die Schaffung eines komfortablen und funktionalen Bades geht, das Unternehmen steht mit Rat und Tat zur Seite.

Erfahrungen mit Peter Wichmann

Gudrun Beumann
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Gute Firma, arbeitet zuverlässig und schnell zu fairen Preisen!!!

Yvonne Pussar
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Sehr gute Qualität und professionelle Beratung und Bearbeitung des neuen Bades. Alles wie besprochen und bestätigt und ausgeführt. Immer wieder gerne.

Marion Rumpker
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Sehr angenehme Zusammenarbeit seit vielen Jahren.

Stephanie Gaida
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Erhält Auftrag, da Heizungen nicht funktionieren: meldet sich nicht wegen Termin, ignoriert Mails, ist ständig nicht erreichbar. Hat man dann endlich einen Termin, wird dieser ohne Absage einfach nicht eingehalten. So eine schlechte Firma habe ich noch nie erlebt.

Ingo Smalakies
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Kein Bewertungs-Text eingegeben.


Weitere Firmen im Bereich Heizsystem aus 42349 Wuppertal

Wuppertal, Deutschland
Wuppertal, Deutschland
Wuppertal, Deutschland
Wuppertal, Deutschland
Wuppertal, Deutschland
Wuppertal, Deutschland



Aus dem Magazin "Heizsystem"

Energie sparen im Smart Home - Einführung in das smarte Energiemanagement

Durch die Implementierung intelligenter Technologien können wir unseren Energieverbrauch optimieren und effizienter gestalten. Dies ermöglicht nicht nur Kosteneinsparungen, sondern trägt auch aktiv zum Umweltschutz bei.

13.04.2024 - Rund ums Haus - Bau Katastrophe

Gasnetz stilllegen - Augsburgs Vorstoß zur Umsetzung des Heizgesetzes

Die Stadt Augsburg hat sich als erste Großstadt dazu entschlossen, das Heizgesetz von Wirtschaftsminister Robert Habeck vorzeitig umzusetzen.

10.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Deutschlands Weg zur CO2-Neutralität: Ein neuer Plan zur Abschaltung von Gasleitungen

Das Wirtschaftsministerium unter Leitung von Robert Habeck plant, im Rahmen der Bemühungen um CO2-Neutralität bis 2045, Gasleitungen in Deutschland schrittweise abzuschalten.

19.03.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Handwerkerstichprobe für die Fehlerbehebung einer Wärmepumpe

Von den 43 angefragten Installateuren haben 5 zugesagt, 3 sind in die engere Wahl gekommen und 2 sind durchgefallen

20.02.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe