Herbert GmbH & Co Heizung- Sanitär- Elektro- Kälte- Wärmepumpe

Herbert GmbH & Co Heizung- Sanitär- Elektro- Kälte- Wärmepumpe

Robert-Bosch-Straße 24
64625 Bensheim, Deutschland

Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Heizsystem:
Gasheizung
Ölheizung
Wärmepumpen
Leistungsangebot:
Komplettbad
Sanierung
Aktionsradius:
Regional / Umfeld
Bundeslandweit

Erfahrungen mit Herbert GmbH & Co Heizung- Sanitär- Elektro- Kälte- Wärmepumpe

5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
4
Insgesamt 99 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Herbert Haustechnik – Expertise in Heizung, Bad, Klimaanlage, Lüftung und Photovoltaik

Die Herbert Gruppe, mit Sitz im Rhein-Main-Neckar Gebiet, spezialisiert sich auf Haustechnik und bietet umfassende Dienstleistungen an, die von der Planung bis zur Wartung reichen. Ihre Kernkompetenzen umfassen die Installation und Sanierung von Heizsystemen, die Gestaltung und den Einbau von Badezimmern, sowie die Installation von Klima- und Lüftungsanlagen. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien durch die Installation von Photovoltaikanlagen. Herbert Haustechnik bietet einen Notdienst an und betont die Wichtigkeit von wirtschaftlicher, komfortabler und umweltfreundlicher Technik in ihren Projekten.

Hauptbereiche von Herbert Haustechnik

  • Heizungssysteme
  • Badezimmergestaltung
  • Klima- und Lüftungsanlagen
  • Photovoltaikanlagen
  • Notdienst und Wartung

Erfahrungen mit Herbert GmbH & Co Heizung- Sanitär- Elektro- Kälte- Wärmepumpe

Pascal Zimmermann
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Kein Bewertungs-Text eingegeben.

Klaus Piegsa
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Vergessen beim Setzen eines Gaszählers die Muffen anzuziehen...Gasaustritt wurde nach 3 Tagen gerochen...würde der Zähler im Keller sitzen hätten wir jetzt ein anderes Problem. Einfach unglaublich, dass so etwas einer so großen Firma passiert!

Update: Trotz mehrfachen Versprechen, dass sich jemand bei mir meldet wurde nie wieder darauf reagiert. Wäre der Zähler im Keller gewesen hätte man vermutlich auch keine Blumen erhalten von dieser Firma

Update 2: Ich habe bis heute nichts gehört, jetzt gilt es diese Bewertung so lange wie möglich „oben“ zu halten.

Birgit Weiß
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Haben vor einigen Jahren mit der WSW gebaut unter anderem auch mit der Firma Herbert. Diese hatte im WC die Fußbodenheizung vergessen, im Garten die Zuleitung zur Zisterne vergessen zu verlegen, die Luftwärmepumpe funktionierte jahrelang nicht richtig. Teilweise kamen Mitarbeiter unangemeldet und wussten nicht was zu tun ist. Eine reine Katastrophe, alles durch Baugutachten zu belegen.

Jens Schader
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Im Großen und Ganzen, um es einfach zu sagen, Schlecht! Der Firma Herbert fehlt es ganz groß an Kommunikation und Service.
Zwei Heizkörper meiner Miet-Wohnung waren durchgehend lauwarm obwohl das Thermostat auf null steht ,aber so, dass die Heizkostenverteiler mitgezählt haben und mir die komplette Heiz-Periode unnötige Nebenkosten entstehen. Da die Firma Herbert hier im Haus die komplette Heizanlage betreut, hatte ich meiner Vermieterin vorgeschlagen diese Firma zu beauftragen, ja gut was soll ich sagen eine Fehlentscheidung.
Die Firma Herbert wurde ihrem Ruf in Bensheim gerecht, und zwar nicht im positivem.
Schon beim ersten Telefonat hab ich mich als Kunde nicht gut betreut gefühlt, es wurde mir gleich vorgeworfen, dass es jetzt in der Zeit wo die Anlage läuft sehr schlecht ist dort was am Heizkörper zu machen.Entschuldigung wenn die Anlage komplett aus ist wird kein Heizkörper warm egal ob das Thermostat auf oder zu ist, sprich mir wäre das Problem nicht aufgefallen. Naja dann wurde mir gesagt meine Vermieterin muss anrufen und den Auftrag aufgeben, dies hat sie auch gleich gemacht und hat der Firma Herbert meine Daten gegeben zwecks einer Termin Absprache und dann ist erst mal gute zwei Wochen garnichts passiert bis meine Vermieterin wieder angerufen hat und nachgefragt hat. Es wurde gesagt, dass der Kollege im Urlaub war und es ihm jetzt nochmal auf den Schreibtisch gelegt wird…es kann mir keiner erzählen, dass es in so einer großen Firma nur ein Mann gibt der Kundentermine absprechen kann. Naja er würde sich morgen bei mir melden…dies hat er dann auch nicht gemacht, weil es Freitag war und er schon ins Wochenende gegangen ist, so der Kollege als meine Vermieterin noch einmal angerufen hatte. Montags war es dann so weit es kam eine Termin Absprache zustande, weitere zwei Wochen später war der Termin . Der Kollege kam und meinte die Ventile sind kaputt es ist aber schwierig Ersatzteile zu finden weil an den Heizkörpern keine Firma oder Ähnliches steht, er geht auf die Suche und meldet sich. Zwei Wochen wieder nichts gehört, also wieder angerufen, ja der Kollege kümmere sich drum er wartet noch auf Rückmeldungen von verschiedenen Herstellern, auch okay. Fünf Tage später bekommt meine Vermieterin Post mit einer Rechnung und der Beschreibung, dass er Auftrag abgeschlossen ist da keine Ersatzteile zu finden seien.
Ah okay das war’s? Und den kunden lässt man jetzt so stehen? Kundenorientiert ist das nicht. Man hat nicht mal angerufen um eventuell andere Möglichkeiten anzubieten und aufzuzeigen wie zum Beispiel die Heizkörper zu wechseln.

Mittlerweile war eine andere ortsansässige Firma da die mir um Welten kompetenter und kundenorientierter vorkam. Den diese Firma hat auch mal die Blende von den Heizkörpern ab gemacht um zu schauen ob darin was steht und hat auch das eigentlich Problem erkannt, und dies war nicht das Ventile.

Alles in allem ist die Firma Herbert wirklich nicht zu empfehlen. Kundenkontakt von Seitens der Firma ist überhaupt nicht vorhanden man musste ständig und immer hinterher telefonieren das ist einfach lästig, und fachlich scheint es wohl auch nicht ganz zu funktionieren.

Und bitte Firma Herbert lassen sie ihren Standard Text, dass sie den Sachverhalt ernst nehmen. Hier ist einfach alles schlecht gelaufen was schlecht laufen konnte.

Besprechen sie so Vorfälle innerhalb ihrer Belegschaft, denn mich als Kunde gewinne sie sowieso nicht mehr!

J B
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Vor Wochen neue Heizung eingebaut bekommen in einer Hausgemeinschaft. Keine rechtzeige Absprache dass das Warmwasser für eine Woche abgestellt wird. Seit Einbau funktioniert die Warmwasserversorgung nicht. Müssten Ventile getauscht werden. Würde Wochen dauern. Schlechter Kundenservice. Sehr schlechte Kommunikation. Die alte Hzg. funktionierte einwandfrei samt Warmwasser bis zum Einbau der neuen Geräte dieser Firma.


Weitere Firmen im Bereich Wohnraumlüftung & Klimatechnik aus 64625 Bensheim

Spezialisiert auf Gebäudetechnik im Rhein-Main-Neckar Gebiet
Bensheim, Deutschland



Aus dem Magazin "Wohnraumlüftung & Klimatechnik"

Hessengeld-Programm bewilligt: Hauskäufer haben Anspruch auf rückwirkende Förderung

Die Landesregierung von Hessen hat beschlossen, junge Familien beim Erwerb ihres ersten Eigenheims zu unterstützen.

23.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

PV-Anlage reinigen - lohnt sich der finanzielle Aufwand?

Photovoltaikanlagen sind eine nachhaltige und effiziente Möglichkeit, saubere Energie zu erzeugen. Doch wie wichtig ist es, diese Anlagen regelmäßig zu reinigen?

23.04.2024 - Rund ums Haus - Bau Katastrophe

Strompreise 2024 in Deutschland: Trends und Ausblick

Die Strompreise in Deutschland bleiben auch 2024 ein heiß diskutiertes Thema. Trotz eines leichten Rückgangs im letzten Jahr bleiben die Preise auf einem hohen Niveau, was sowohl Haushalte als auch Unternehmen spüren.

18.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Ampelregierung einigt sich bei Klimaschutzgesetz und Solarpaket I

Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP haben nach langen Verhandlungen eine Einigung zur Reform des Klimaschutzgesetzes und zur Förderung der Solarindustrie erzielt.

16.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe