Gerüstbau Paul GmbH

Gerüstbau Paul GmbH

Graebestraße 9
60488 Frankfurt am Main, Deutschland

Handwerker in Frankfurt am Main:
Gerüstbauer
Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Leistungen:
Fassadengerüste
Raumgerüste
Sondergerüstkonstruktionen

Erfahrungen mit Gerüstbau Paul GmbH

5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Insgesamt 4 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Gerüstbau Paul GmbH in Frankfurt: Expertise im Gerüstbau seit 1968

Die Gerüstbau Paul GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen aus Frankfurt am Main, welches seit 1968 als angesehenes Gerüstbauunternehmen am Rhein-Main-Gebiet etabliert ist. In dieser langen Unternehmenshistorie hat sich die Firma einen hervorragenden Ruf erarbeitet, indem sie umfassende Dienstleistungen im Gerüstbau kontinuierlich und überzeugend bereitstellt.

Fassaden- und Schutzgerüste

Im Rahmen ihrer Arbeit ist die Gerüstbau Paul GmbH auf die Erstellung von Fassaden- und Schutzgerüsten spezialisiert. Diese dienen dazu, beispielsweise für Rohbau-, Maler- Verputz-, Dach- und Dämmarbeiten, sichere und stabile Arbeitsflächen in luftigen Höhen zu schaffen. Besonders anspruchsvolle Konstruktionen, auch in engen Ecken und Winkeln, gehören zum täglichen Geschäft und stellen dank langjähriger Erfahrung und Fachkompetenz des Unternehmens kein Problem dar.

Raum-, Trag- und Innengerüste

Auch Raum-, Trag- und Innengerüste werden von Gerüstbau Paul bereitgestellt. Diese werden oftmals im Rahmen von Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten oder auch bei Neubauten benötigt und gewährleisten sowohl die Sicherheit der Arbeiter als auch den Schutz des Gebäudes vor Beschädigungen während der Bauarbeiten.

Treppentürme und Zugänge

Um die Sicherheit auf Baustellen zu gewährleisten und den Zugang zu allen Ebenen eines Gebäudes sicherzustellen, sind (Flucht-) Treppentürme und Zugänge von entscheidender Bedeutung. Gerüstbau Paul bietet individuell abgestimmte Lösungen in diesem Bereich, um den regulären Betrieb von Gebäuden während der Bauphase aufrechtzuerhalten.

Schutz- und Wetterdächer

Um Bauarbeiten unabhängig von der Witterung durchführen zu können und Bauten vor Witterungsschäden zu schützen, bietet das Unternehmen maßgeschneiderte, wetterfeste Schutzdächer an. Damit wird ein zeitgerechter Bauablauf unterstützt und möglicher Witterungsbedingter Baustillstand vermieden.

Die Kernbereiche der Gerüstbau Paul GmbH

  • Fassaden- und Schutzgerüsten
  • Raum-, Trag- und Innengerüste
  • Treppentürme und Zugänge
  • Schutz- und Wetterdächer

Erfahrungen mit Gerüstbau Paul GmbH

Ronald Schmitt
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Es gibt viel zu tun

Leon Schäfer
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Azubi sehr frech

Lars Kopp
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Sehr netter Kontakt. Herr Paul hat sich selber Zeit genommen, um das Angebot zu besprechen und zu erklären.

Ansgar Kewitz
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Kein Bewertungs-Text eingegeben.


Weitere Firmen im Bereich Gerüstbauer aus 60488 Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland



Aus dem Magazin "Gerüstbauer"

Strompreise 2024 in Deutschland: Trends und Ausblick

Die Strompreise in Deutschland bleiben auch 2024 ein heiß diskutiertes Thema. Trotz eines leichten Rückgangs im letzten Jahr bleiben die Preise auf einem hohen Niveau, was sowohl Haushalte als auch Unternehmen spüren.

18.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Ampelregierung einigt sich bei Klimaschutzgesetz und Solarpaket I

Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP haben nach langen Verhandlungen eine Einigung zur Reform des Klimaschutzgesetzes und zur Förderung der Solarindustrie erzielt.

16.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Cannabis in Mietwohnungen oder Haus– was erlaubt ist und was nicht

Seit dem 1. April ist Cannabis in Deutschland teilweise legalisiert, was Fragen bezüglich des Anbaus und Besitzes in Mietwohnungen aufwirft.

15.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Energie sparen im Smart Home - Einführung in das smarte Energiemanagement

Durch die Implementierung intelligenter Technologien können wir unseren Energieverbrauch optimieren und effizienter gestalten. Dies ermöglicht nicht nur Kosteneinsparungen, sondern trägt auch aktiv zum Umweltschutz bei.

13.04.2024 - Rund ums Haus - Bau Katastrophe