Energieberatung im Hochtaunus

Energieberatung im Hochtaunus

Daimlerstraße 6
61449 Steinbach (Taunus), Deutschland

Handwerker in Steinbach (Taunus):
Energieberater
Branchenbuch-Eintrag übernehmen

Sie vertreten dieses Unternehmen? Übernehmen Sie jetzt diesen Branchenbuch-Eintrag um ihn zu ergänzen und für sich zu nutzen:
Eintrag jetzt übernehmen

Leistung:
individueller Sanierungsfahrplan (iSFP)
Energieausweis
Energetische Baubegleitung
Heizlastberechnung
Beratung zu Fördermitteln

Erfahrungen mit Energieberatung im Hochtaunus

5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Insgesamt 11 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
Google:
"Wir freuen uns auf Ihre Anfrage"

Vergleichsangebote von Energieberater anfragen

Energieberatung im Hochtaunus: Einblicke in ein umfassendes Dienstleistungsportfolio für energieeffizientes Wohnen und Bauen in Steinbach

Die "Energieberatung im Hochtaunus", unter der Leitung des Diplom-Ingenieurs Markus Hohmann, folgt der Zielsetzung, exakt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Energieberatungskonzepte zu erstellen. Die vorgeschlagenen Lösungen sind dabei herstellerunabhängig und entsprechen dem gesamten Marktangebot. Das ist unerlässlich, um die kosteneffizienteste oder wunschgemäß schlankste Lösung für die Kunden zu finden.

Dabei liegt ein Kernbereich der Dienstleistungen auf der Energieberatung im Kontext der Förderprogramme der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) und des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle). Im Rahmen dieser Programme erstellt das Unternehmen Förderanträge und Nachweise und leistet Hilfestellung bei deren Antragstellung. Zudem bietet die Energieberatung im Hochtaunus Baubegleitung während der Realisierungsphase von Modernisierungsmaßnahmen an, um die Qualität der Ausführung sicherzustellen.

Weitere Dienstleistungen umfassen die Auslegung von Wärmepumpen zur Beheizung von Gebäuden, Heizlastberechnungen gemäß DIN EN 12831, die Berechnung zur Auslegung und Dimensionierung von Heizkörpern und Fußbodenheizungen sowie die Durchführung von Luftdichtheitsmessungen mittels Blower-Door Tests. Zusätzlich führt das Unternehmen Gebäudethermografien durch, um die Ausführungsqualität von Sanierungsmaßnahmen zu prüfen. Das Unternehmen hat ein besonderes Augenmerk auf die Analyse und Beurteilung des Stromverbrauchs der Immobilien seiner Kunden.

Zusätzlich zu den oben genannten energetischen Dienstleistungen bietet die Energieberatung im Hochtaunus auch Dienstleistungen im nicht-energetischen Bauen und Modernisieren. Dazu zählen unter anderem die Berechnung von Wohn- und Nutzfläche, die Kostenschätzung verschiedener Maßnahmen und eine Gebäudethermografie, die sichtbare Schwachstellen an der Fassade aufzeigt.

Das Unternehmen informiert auch über aktuelle Förderprogramme. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie übernimmt beispielsweise 80 Prozent des förderfähigen Beratungshonorars, jedoch maximal 1.300 Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser und 1.700 Euro für Wohngebäude mit mehr als drei Wohneinheiten. Das Unternehmen unterstützt bei der Antragstellung und Nachweisführung für diese Förderungen.

In der Sonderförderung "Energieeffizient Sanieren" der KfW ist die Energieberatung im Hochtaunus ebenso aktiv. Sie informiert über Programme, berät bei der Antragstellung und organisiert die qualifizierte Baubegleitung während der Sanierungsphase. Dienstleistungen in diesem Bereich umfassen unter anderem die Optimierung der Wärmeverteilung an bestehenden Heizungsanlagen, die Durchführung des hydraulischen Abgleichs und die Einregulierung der Anlage in den Soll-Zustand, sowie den Einbau von Pufferspeichern.

Dienstleistungsschwerpunkte der Energieberatung im Hochtaunus

  • Energieberatung
  • Beratung zu BAFA- und KfW-Förderprogrammen
  • Baubegleitung während der Modernisierung
  • Auslegung von Wärmepumpen
  • Heizlastberechnung nach DIN EN 12831
  • Durchführung von Luftdichtheitsmessungen
  • Gebäudethermografie
  • Stromverbrauchsanalyse
  • Dienstleistungen im nicht-energetischen Bauen und Modernisieren
  • Unterstützung bei Förderanträgen

Erfahrungen mit Energieberatung im Hochtaunus

Stefan Hohmann
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Sehr professionelle Beratung und Baubegleitung. Auch die Begleitung bei der Beantragung der öffentlichen Mittel war klasse. Ohne die Erfahrung und Geduld der Energieberatung Hochtaunus hätte ich den Zuschuss wohl nicht erlangt. Kann ich nur empfehlen. Und es besteht nur zufällig Namensgleichheit mit Herrn Hohmann. Nicht verwandt und nicht verschwägert (nur das kein falscher Eindruck entsteht).

Thomas Meeßen
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Nachdem wir uns entschlossen hatten, mein Elternhaus (Baujahr 1970) zu übernehmen, kam für uns nur eine komplette Sanierung einschließlich energetischer Maßnahmen in Frage. Herr Hohmann hat uns durch die ausführliche und gute Energieberatung bei der Entscheidungsfindung geholfen, so dass wir guten Gewissens das große Projekt angegangen sind.

Die Auswahl der kompetenten Fachfirmen hat uns hierbei ebenfalls sehr geholfen. Auch die Beantragung der Fördergelder der BAFA-Einzelmaßnahmen sowie zum KfW-Effizienzhaus 70 haben durch seine Sachkenntnis und Unterstützung ihren Schrecken verloren.

Die für die Qualität erforderliche Baubegleitung wurde gewissenhaft durchgeführt und etwaige Mängel sofort abgestellt.

Wir freuen uns, dass die Sanierung problemlos durchgeführt wurde und können Herrn Hohmann und sein Team nur weiterempfehlen.

Stefan Schenke
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Mit der Energieberatung Hochtaunus, insbesondere mit dem Chef Herrn Hohmann, haben wir nur die besten Erfahrungen gemacht. Kompetent und Sachkundig stand uns Herr Hohmann in der Umbauphase mit Rat und Tat zur Seite.
Wir können die Energieberatung Hochtaunus ohne wenn und aber und guten Gewissens weiterempfehlen.

Johannes Merten
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Wir haben Herrn Hohmann für einen individuellen Sanierungsfahrplan sowie die anschließende energetische Sanierung der Außenfassade engagiert. Sehr gute Beratung und sehr schnelle Reaktionszeiten auf anstehende Fragen während der Bauarbeiten. Vielen Dank

Gerald Michalik
Gesamtbewertung
Bewertung von Google
Kein Bewertungs-Text eingegeben.


Weitere Firmen im Bereich Energieberater aus 61449 Steinbach (Taunus)

Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Steinbach (Taunus), Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Offenbach am Main, Deutschland



Aus dem Magazin "Energieberater"

Hessengeld-Programm bewilligt: Hauskäufer haben Anspruch auf rückwirkende Förderung

Die Landesregierung von Hessen hat beschlossen, junge Familien beim Erwerb ihres ersten Eigenheims zu unterstützen.

23.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

PV-Anlage reinigen - lohnt sich der finanzielle Aufwand?

Photovoltaikanlagen sind eine nachhaltige und effiziente Möglichkeit, saubere Energie zu erzeugen. Doch wie wichtig ist es, diese Anlagen regelmäßig zu reinigen?

23.04.2024 - Rund ums Haus - Bau Katastrophe

Strompreise 2024 in Deutschland: Trends und Ausblick

Die Strompreise in Deutschland bleiben auch 2024 ein heiß diskutiertes Thema. Trotz eines leichten Rückgangs im letzten Jahr bleiben die Preise auf einem hohen Niveau, was sowohl Haushalte als auch Unternehmen spüren.

18.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe

Ampelregierung einigt sich bei Klimaschutzgesetz und Solarpaket I

Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP haben nach langen Verhandlungen eine Einigung zur Reform des Klimaschutzgesetzes und zur Förderung der Solarindustrie erzielt.

16.04.2024 - Bauwirtschaft & Politik - Bau Katastrophe